Home IUF

Das IUF

Molekulare Präventivmedizin

Die Forschungsmission

Zentrale Aufgabe des IUF ist die präventivmedizinische Erforschung molekularer Mechanismen umweltinduzierter Störungen der menschlichen Gesundheit.
 

Ziel der Arbeiten des IUF ist die Übertragung von Ergebnissen aus der Grundlagenforschung im Sinne translationaler Forschung in klinisch verwertbare Strategien; dies geschieht in der Regel in Kooperation mit Unternehmen der chemischen, pharmazeutischen oder kosmetischen Industrie.
 

Ein weiteres Ziel ist die Entwicklung von innovativen Verfahren zur Risikoabschätzung, die bei weitgehendem Verzicht auf Tierversuche unter Verwendung humaner organähnlicher in-vitro-Modelle integrative Forschungsansätze und moderne bioinformatische/ systembiologische Methoden nutzen.

Imagebroschüre des IUF